logo PARKPIU' S.R.L.
Headquarter:

via Como, 3
22063 Cantù (CO)

+39 031 710767
Email: info@parkpiu.it

Kontaktieren Sie uns

Ich stimme der Verarbeitung gemäß der Privatsphäre und Verarbeitung personenbezogener Daten zu*

Traslo Park P

Automatischer Parkplatz

Das Modell Traslo Park P ist ein automatisierter Plattformparkplatz für kleine und mittlere öffentliche und private Parkhäuser: bis zu 60 Autos. Es kann unter oder über dem Boden ausgeführt werden, mit einem Zugangsraum über oder unter den Parkebenen.

Der automatisierte Parkplatz Traslo Park P wird mit einer einzigen zentralen Maschinen (blau / braun Ausrüstung in dem Diagramm), die so genannte Stapelkran gekennzeichnet; Dies ermöglicht eine Reduzierung der Zykluszeiten im Vergleich Park P Modelle zu heben, weil es gleichzeitig die Übersetzung und Hubbewegungen kombiniert. Darüber hinaus ermöglicht das Fehlen der Einlegesohle im zentralen Bereich des Stapelkranes die Höhe der Ausgrabung zu reduzieren.

Die Autos werden auf einem fahrbaren Flachbett- (grüne Ausrüstung im Diagramm) geparkt. Der Stapelkran vor positioniert ist, um das Auto anzuhalten gleichzeitig durch Bewegen des Schiebe Turm abgerufen werden (blau) und Lift (braun-Plattform), überträgt er den Boden mit dem Auto die Hubplattform und überträgt sie an die lokale Ausgabe Abwürgen. Benutzer können einfach in das Auto steigen und den Parkplatz verlassen. Das System ist bereit für einen neuen Vorgang (im Vergleich zum Plattformtyp werden die Zykluszeiten reduziert, da nicht auf die Neupositionierungszeit der leeren Plattform im Parkhaus gewartet werden muss). Das System neu positioniert automatisch den leeren Boden im freien Stall. Der Einparkvorgang ist invertierten Phasen gleich.

Der Parkplatz kann mit einer optionalen Ausrüstung (orangefarbene Ausrüstung) ausgestattet werden, die das Fahrzeug von der Straßenebene zu den internen Parkebenen befördert oder das Auto zum Ein- und Aussteigen nach vorne dreht. Der Eingangs- / Ausgangsraum kann entweder auf traditionelle Weise innerhalb eines Gebäudes oder außen mit einem einziehbaren Dach hergestellt werden, das nach dem Schließen die Ebenheit der Außenfläche wiederherstellt.

Die Autos können in einer Bucht (einreihig) wie auf dem Bild oder in einem Doppel- oder Dreifachregal geparkt werden, wodurch der verfügbare Platz optimiert wird. Die Flachbetttechnologie ermöglicht die Personalisierung der Parklücke, die das Abstellen anderer Fahrzeuge (Motorräder, Fahrräder usw.) unter Hinzufügung geeigneter optionaler Befestigungen ermöglicht.

 


 

Merkmale

  • Außerhalb, unterirdisch oder gemischt
  • Geeignetes integriertes Hubsystem
  • Modular in Länge und Höhe
  • Jeder Aufzug ist mit einem Eingangs- / Ausgangsraum ausgestattet
  • Sie können verschiedene Optionen als Drehtisch hinzufügen, um das System an spezifische Projektanforderungen anzupassen
  • Zugang mit Transponder für private Parkplätze, Ticket-System mit Toren, bemannten und automatischen Geldautomaten im Falle von öffentlichen Parkplätzen